Menü
09.09.2020 / Elul - Tishri

JFT: Winterreise *ausgebucht*

© alamodefilm Der amerikanische Radiomoderator Martin rekonstruiert die Geschichte seiner jüdischen Eltern, die 1941 nach Amerika flohen. Beide waren begnadete Musiker und Teil des Kulturbund Deutscher Juden, der von den Nazis aus Propagandazwecken geduldet war. Mithilfe von außergewöhnlich verwendetem Archivmaterial und inszenierten
Interviews, die auf Gesprächen zwischen Martin und seinem Vater, gespielt von Bruno Ganz, basieren, gelingt eine spannende und berührende Filmerzählung über Identität, Musik und Liebe in und nach dunklen Zeiten.

Regie: Anders Østergaard, Deutschland 2019, Dokumentarfilm, 88 Min., mit Bruno Ganz, Harvey Friedman, András Bálint u.a., deutsch-englische OF mit deutschen UT

Termininfos Hinzufügen (iCal)

Termin
09.09.2020
Beginn
20:15 Uhr
Eintritt
€ 8 | € 6 ermäßigt
Karten
Tel.: 069 961 220 220 und online: www.dff.film.de
Veranstaltungsort

Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main

 069 961220220
 info@deutsches-filminstitut.de
 www.dff.film

  Zur Facebook-Veranstaltung

Termine