Menü
14.05.2019 / Nisan - Iyyar

Alexandr Misko / Russland

Es ist doch immer wieder überraschend, dass auch wahre Künstler viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien bekommen können. Ein Beispiel dafür ist der junge russische Fingerstyle-Gitarrist Alexandr Misko. Dessen extravagante Instrumental-Versionen solcher Pop-Klassiker wie Michael Jacksons „Billie Jean“ und George Michaels „Careless Whisper“ konnten über 18 Millionen Clicks auf YouTube verzeichnen. Ihn aber deshalb auf ein Social Media-Phänomen zu reduzieren, wäre nicht angemessen. 2018 zum „Acoustic Guitarist of the Year“ gewählt, war der 21jährige rund um den Globus für Konzerte unterwegs und wird längst auch von den Ikonen seines Genres wie Jon Gomm wahrgenommen. An dessen Spieltechnik mag sich Misko anfangs genauso orientiert haben wie er von impressionistischer Musik wie Minimal Music und den Komponisten Erik Satie, Steve Reich und Philip Glass inspiriert wurde. Dennoch ging es ihm immer auch darum, einen eigenen, ganz persönlichen Stil zu entwickeln. Auf seinem Album „Beyond The Box“ verwendet Misko bei jedem Track interessante und originelle Techniken, um abwechslungsreiche Klänge auf der Gitarre zu erzeugen.

www.facebook.com/alexandrmisko

Termininfos

Termin
14.05.2019
Einlass
19:00 Uhr
Beginn
20:00 Uhr
Ende
23:00 Uhr
Eintritt
VVK: 16 € + Service- und VVK-Entgelt / AK: 20 € / freie Sitzplatzwahl
Karten
https://brotfabrik-frankfurt-ticketshop.reservix.de/tickets-alexandr-misko-live-2019-in-frankfurt-am-main-brotfabrik-am-14-5-2019/e1359583
Veranstalter
Brotfabrik Frankfurt