Menü
18.02.2024 / 9 Adar I 5784

Kick-off-Event Gemeinde-App

Mit Benjamin Graumann, Eileen O’Sullivan und Irina Rosensaft

Unsere Gemeinde-App geht bald live! Diesen Meilenstein möchten wir mit einem Kick-off-Event würdigen, welches am 18. Februar 2024 von 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr in der Aula des Philanthropin-Gebäudes der I. E. Lichtigfeld-Schule (Hebelstraße 15-19, Frankfurt) stattfinden wird.

Dort werden wir die App vorstellen und erklären. Zudem erwarten Sie Impulsvorträge sowie ein Podiumsgespräch zur Digitalisierung in der jüdischen Gemeinschaft und in der Stadtverwaltung. Stadträtin Eileen O’Sullivan, Digitalisierungsdezernentin der Stadt Frankfurt am Main, hat als Rednerin und Podiumsteilnehmerin zugesagt. Auch Irina Rosensaft, Leiterin des ZWST-Digitalfachbereichs „Mabat“, wird einen Impulsvortrag halten und am Podiumsgespräch teilnehmen. Unser Digitalisierungsdezernent Benjamin Graumann wird die Gäste begrüßen und ebenfalls mitdiskutieren.

Das Event bietet Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch über die Chancen der Digitalisierung. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie und bitten um Anmeldung bis 13. Februar unter digitalisierung@jg-ffm.de. Der Eintritt ist frei, die Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Termininfos Hinzufügen (iCal)

Termin
18.02.2024
Beginn
14:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei, Anmeldung notwendig
Karten
Anmeldung unter: digitalisierung@jg-ffm.de
Veranstalter
Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main
Veranstaltungsort

Hebelstraße 15-19
60318 Frankfurt am Main

 069 / 76 80 36-550
 069 / 42 72 89-800
 lichtigfeld-schule@jg-ffm.de
 lichtigfeld-schule.de

Termine