Menü
10.11.2019 / Heshvan - Kislev

81 Jahre Pogromnacht - Gedenkstunde

Brand der Synagoge am Börneplatz, 9. November 1938, Yad Vashem Archives, 4620/2506 Die Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main und der Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen laden anlässlich der 81. Wiederkehr der Synagogenzerstörungen 1938 in Deutschland zur Gedenkstunde ein.

Gebet
Rabbiner Avichai Apel, Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main
Rabbiner Julian-Chaim Soussan, Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main

Ansprachen
Prof. Dr. Salomon Korn, Vorsitzender des Vorstands der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main
Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main
Volker Bouffier, Ministerpräsident des Landes Hessen
Anita Lasker-Wallfisch, Schoa-Überlebende

El male Rachamim
Yoni Rose, Kantor der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main

Gemeinsames Kaddisch

Ani Ma’amin
Yoni Rose, Kantor der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main

Termininfos Hinzufügen (iCal)

Termin
10.11.2019
Beginn
18:30 Uhr
Veranstalter
Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main
Veranstaltungsort

Freiherr-vom-Stein-Straße 30
60323 Frankfurt am Main

Termine