Menü
02.11.2019 / Heshvan - Kislev

*ausgebucht* JKW 2019: Ein Leben in Frankfurt ohne Sonnemann?

Stadtführung – unter Berücksichtigung der Schabbatvorschriften – auf den Spuren des Gründers der Frankfurter Zeitung

Leopold Sonnemann
Der Rundgang zeigt die mannigfaltigen Wirkungsstätten Leopold Sonnemanns (1831-1909) auf. Vom Eisernen Steg beginnt ein Blick auf das Museumsufer und das Historische Museum. Viele andere Orte wie die Alte Oper und den Palmengarten gäbe es nicht ohne den unermüdlichen Erschaffer des älteren modernen Frankfurts.

Jürgen Steinmetz für die Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main

Treffpunkt: Eiserner Steg, nördliches Mainufer

Termininfos Hinzufügen (iCal)

Termin
02.11.2019
Beginn
14:00 Uhr
Ende
15:30 Uhr
Eintritt
Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich
Karten
online anmelden
Veranstalter
Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main

Termine