Menü
19.05.2020 / Iyyar - Sivan

Führung durch das Fritz-Bauer-Institut, Norbert-Wollheim-Platz und das IG-Farben-Haus

Das Norbert-Wollheim-Memorial ist ein Ort des Gedenkens und der Information über die Zwangsarbeiter der IG Farben im Konzentrationslager Buna/Monowitz. Das Memorial befindet sich auf der Grünfläche vor dem IG Farben- Haus – der ehemaligen Konzernzentrale der I.G. Farben Industrie AG – auf dem Campus Westend der Goethe-Universität.


Die Führung greift die Konzeption des Memorials auf, die Ereignisgeschichte in den drei zeitlichen Ebenen Vorkriegszeit, NS-Geschichte und Nachkriegszeit mit den lebensgeschichtlichen Erzählungen der Überlebenden verbindet. Das Memorial wird im Zusammenhang mit dem IG Farben-Haus als künstlerische Installation präsentiert. Website mit umfangreichem Informationsmaterial und 24 Video-Interviews mit Überlebenden des KZ Buna/Monowitz: www.wollheim-memorial.de

Termininfos

Termin
19.05.2020
Einlass
14:00 Uhr
Beginn
14:00 Uhr
Ende
15:30 Uhr
Eintritt
8 €
Karten
treffpunkt@buergerinstitut.de
Veranstalter
Bürgerinstitut e.V.

Termine

  • Mai 2020 / Iyyar - Sivan
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

    Schawuot

  • 30

    Schawuot

  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6