Menü
16.06.2019 / Iyyar - Sivan

Iris Berben liest Lion Feuchtwangers Die Jüdin von Toledo

© Picture Alliance | DPA | Horst GaluschkaIris Berben, die sich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit engagiert, liest aus Lion Feuchtwangers „Die Jüdin von Toledo“. Die tragische Liebesgeschichte führt in das mittelalterliche Spanien, wo christliche, jüdische und islamische Kultur aufeinandertreffen und den Liebenden, der Jüdin Raquel und dem spanischen König Alfonso, ein gemeinsames Leben unmöglich machen. Der Gitarren-Virtuose Rafael Cortés begleitet die Lesung musikalisch.

Kartenvorverkauf ab 9. November 2018 telefonisch bei Frankfurt Ticket: 069 - 13 40 400 oder unter: www.frankfurtticket.de

Termininfos Hinzufügen (iCal)

Termin
16.06.2019
Beginn
17:00 Uhr
Eintritt
€ 25 - € 44 zzgl. VVK-Gebühren
Karten
online kaufen
Veranstalter
Eine Sonderveranstaltung des 10. Bad Homburger Poesie & Literatur Festivals 2019 in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Frankfurt
Veranstaltungsort

Savignystraße 66
60325 Frankfurt am Main

  Zur Facebook-Veranstaltung