Menü
18.11.2018 / Heshvan - Kislev

Tag der offenen Synagogen

Führungen – Vorträge – Ausstellung Musik und kantorale Gesänge – Café

Westend-Synagoge, Freiherr-vom-Stein-Straße 30, Frankfurt
Synagoge des Egalitären Minjan, in der Westend-Synagoge, Freiherr-vom-Stein-Str. 30
Baumweg-Synagoge, Baumweg 5–7, Frankfurt
Atereth-Zvi-Synagoge, im Altenzentrum der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main, Bornheimer Landwehr 79 b, Frankfurt
Synagoge in der Henry und Emma Budge-Stiftung, Wilhelmshöher Str. 279, SeckbachProgramm

Westend-Synagoge
11.00 Uhr: Öffnung der Westend-Synagoge, Besuch der Ausstellung zur Geschichte der Westend-Synagoge
Vortrag: „Die universelle Botschaft des Judentums“, Rabbiner Avichai Apel. Westend-Synagoge, Kidduschraum
12.00 Uhr: Musik: „fun zoress un glik – Eine jüdische Liederreise“
Mit Chasan Yoni Rose, Kantor der Jüdischen Gemeinde Frankfurt und Chasan Daniel Kempin, Kantor des egalitären Minjan der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Westend-Synagoge, Kidduschraum
13.00 Uhr: Führung in der großen Synagoge: Doris Adler - * ausgebucht *
15.00 Uhr: Vortrag: „Die universelle Botschaft des Judentums“. Rabbiner Avichai Apel. Westend-Synagoge, Kidduschraum
16.00 Uhr: Führung in der großen Synagoge: Esther Ellrodt-Freimann - * ausgebucht *
17.00 Uhr: Musik: „Yom Kippur-Tfila in 30 Minuten“ (Tfila: Gebet) Kantor Yoni Rose, Kantor der Jüdischen Gemeinde Frankfurt Am Klavier: Adi Bar

Synagoge des Egalitären Minjan
in der Westend-Synagoge
14.00 Uhr: Vortrag: „G´tt ist der Ort – G´t ist Ha-Makom“ Rabbinerin Prof. Dr. Elisa Klapheck, Rabbinerin des Egalitären Minjan der Jüdischen Gemeinde Frankfurt.

Baumweg-Synagoge
12.00 Uhr: Führung: Gabriela Schlick-Bamberger
14.00 Uhr: Vortrag: „Thora – Die Bibel aus jüdischer Sicht“, Rabbiner Julian Chaim-Soussan
15.00 Uhr: Musik: Roman Kuperschmidt, Klarinette und Alik Texler, Akkordeon
Einführung in die jüdisch-europäische Klangwelt der Klezmer-Musik

Atereth-Zvi-Synagoge
im Altenzentrum der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main
14.00 Uhr: Führung und Vortrag: „Einführung in das Judentum“ Rabbiner Shlomo Raskin

Synagoge in der Henry und Emma Budge-Stiftung
16.00 Uhr: Führung und Vortrag: „Henry und Emma Budge und das Jüdische im Christlichen“ Rabbiner Andrew Steiman

Termininfos

Termin
18.11.2018
Beginn
11:00 Uhr
Karten
Anmeldung bei d.adler@jg-ffm.de
Veranstalter
Jüdische Gemeinde Frankfurt - Rabbinat

Termine