Menü
16.09.2018 / Elul - Tishri

Führung auf Russisch: Bad Nauheim

Unter deutschen Badeorten nimmt Bad Nauheim eine besondere Stellung ein, denn hier befindet sich wahrscheinlich die schönste und einzigartigste Badeanlage Deutschlands. Die Anlage ließ Großherzog Ernst Ludwig von Hessen und bei Rhein, der Bruder der letzten russischen Zarin, im Jugendstill bauen. Die Zarenfamilie kam 1910 hierher: die Zarin nahm Bäder und der Zar ging mit den Töchtern im Park spazieren. Der russische Landschaftsmaler Isaak Lewitan kurierte hier seine Herzkrankheit und der Dichter Alexander Block begegnete hier seiner ersten Liebe.
Abfahrt von Frankfurt (Main) Hauptbahnhof voraussichtlich ab Gleis 13 mit RB 40 um 13:51 Uhr; Ankunft in Bad Nauheim um 14:19 Uhr.
Abfahrt von Bad Nauheim voraussichtlich um 16:53 Uhr; Ankunft in Frankfurt um 17:27 Uhr

Zusatzkosten: ca. €6/Person Gruppentageskarte (Preis wird unter den Teilnehmern aufgeteilt) und €1 Eintritt für die Kirche

Termininfos

Termin
16.09.2018
Einlass
Treffpunkt: 13:30 Uhr, Hauptbahnhof vor Gleis 12 Uhr
Beginn
14:30 Uhr
Ende
16:45 Uhr
Eintritt
€ 15
Karten
VHS-Kurs 4480-30 www.vhs.frankfurt.de oder per Mail: liliya.karpynska.vhs@stadt-frankfurt.de
Veranstalter
Volkshochschule Frankfurt am Main

Termine