Menü
24.11.2019 / Heshvan - Kislev

ZWST-Tagung: „Eine ganz ‚normale‘ Familie“ - Herausforderungen, Krisen und Unterstützung

Was sind die eigenen Vorstellungen von Normalität? Welche gesellschafftlichen Anforderungen prägen den Begriff des
‚Normalen‘? Was hat das (noch) mit der Lebensrealität der eigenen Familie zu tun? Sind Krisen ein Ausdruck von
Normalität?

Termininfos

Termin
24.11.2019
Einlass
10:45 Uhr
Beginn
11:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Eintritt
10 € / 25 € (mit Unterbringung) / 50€ für Mitarbeiter/Innen einer Einrichtung mit Unterbringung
Karten
Anmeldung bis 1.11.19 an Frau Chekalina: chekalina@zwst.org
Veranstalter
Jüdisches Psychotherapeutisches Beratungszentrum (JBZ) und Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Termine