Menü
31.10.2018 / Tishri - Heshvan

JFT: West of Jordan River

© Doc & FilmNach seinem Film Feldtagebuch aus dem Jahr 1982, kehrt Amos Gitai mit West of Jordan River zurück ins Westjordanland. Dort wird er Zeuge der Bemühungen der Bewohner – Israelis wie Palästinenser – mit allen Facetten der seit fünfzig Jahren währenden Besatzung umzugehen. Gitai interviewt israelische Politiker und Journalisten, befragt sie zur Zukunft der Region westlich des Jordans und zeigt den Konflikt in all seinen Widersprüchen auf. Ein unbequemes und herausforderndes filmisches Zeugnis.

Regie: Amos Gitai, Israel/Frankreich 2017, Dokumentation, 87 Min., hebräisch-arabische OF mit englischen Untertiteln

Termininfos

Termin
31.10.2018
Beginn
18:00 Uhr
Eintritt
€ 8 | € 6 ermäßigt
Karten
telefonisch unter 069 - 961 220 220
Veranstalter
Jüdische Gemeinde und Kulturamt der Stadt Frankfurt
Veranstaltungsort

Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main

 069 961220220
 info@deutsches-filminstitut.de
 www.deutsches-filminstitut.de

  Zur Facebook-Veranstaltung

Termine