Menü
29.10.2018 / Tishri - Heshvan

JFT: Foxtrot

© NFP marketing & distribution, Giora BejachEin Klopfen an der Tür verändert das Leben des wohlsituierten Tel Aviver Architekten Michael und seiner Frau Dafna. Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes Jonathan, der gerade seinen Militärdienst leistet, wirft Leben, Psyche und Ehe des Paars aus der Bahn. Michael, getrieben von Trauer und Verständnislosigkeit, verliert sich in einem Strudel aus Wut, Unsicherheiten und Traumata. Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine unvorhersehbare Wendung, die das Schicksal der ganzen Familie in eine neue Richtung lenkt.

Regie: Samuel Maoz, Frankreich | Israel | Deutschland | Schweiz 2017, Drama, 113 Minuten, mit Lior Ashkenazi, Sarah Adler und Yonatan Shiray, hebräische OF mit deutschen Untertiteln, FSK 12

Termininfos

Termin
29.10.2018
Beginn
20:15 Uhr
Eintritt
€ 2,50
Karten
nur an der Abendkasse
Veranstalter
Jüdische Gemeinde und Kulturamt der Stadt Frankfurt
Veranstaltungsort

Mertonstraße 26-28
Studierendenhaus, Festsaal 1. Stock
60325 Frankfurt am Main

  Zur Facebook-Veranstaltung

Termine