Menü
28.10.2018 / Tishri - Heshvan

JFT: Etgar Keret: Based on a true Story

© BALDR FilmIn seinen Kurzgeschichten spielt der israelische Autor und Filmemacher Etgar Keret mit Fantasie und Realität, auch sein eigenes Leben scheint wie eine moderne Fabel. Die fiktionale Dokumentation von Stephane Kaas greift dieses Motiv auf – Realität, das Erzählen von Geschichten und kunstvolle, lebendige Animationen verschwimmen zu einer bewegenden Hommage an einen der bedeutsamsten, zeitgenössischen israelischen Geschichtenerzähler.

Regie: Stephane Kaas, Frankreich | Israel | Niederlande | USA, Dokumentation, 67 Min., englische OF mit englischen Untertiteln

Termininfos

Termin
28.10.2018
Beginn
14:00 Uhr
Eintritt
€ 8
Karten
telefonisch unter 069 5970845 – ab 19 Uhr
Veranstalter
Jüdische Gemeinde und Kulturamt der Stadt Frankfurt
Veranstaltungsort

Adlerflychtstraße 6
60318 Frankfurt am Main

 069 5970845
 069 557342
 info@malsehnkino.de
 http://www.malsehnkino.de

  Zur Facebook-Veranstaltung

Termine