Menü
07.11.2017 / Heshvan - Kislev

Diskussion / JVHS: Grenzgänger - Vom Mut offen zu sein

Menschen wie Du und Ich - Aus Judentum, Christentum und Islam

Gespräch und Liederabend

Jede Grenze eröffnet die Ahnung dessen, was jenseits von ihr liegt. Es gibt Menschen, die in besonderer Weise mit dem Wesen von und dem Umgang mit Grenzen vertraut sind; sie kennen beide Seiten und versuchen, sie zu leben. Solche Menschen kennenzulernen, ist immer eine Bereicherung des eigenen Lebens und kann ungeahnte Möglichkeiten und Perspektiven eröffnen. Sie sind eingeladen, an diesem Abend mit Grenzgängerinnen und Grenzgängern ins Gespräch zu kommen.

So wird etwa der Liedermacher Sergej Master mit dem Künstlernamen GANE F – auf jiddisch für Dieb – u. a. über seine Erlebnisse bei der Bundeswehr in Kundus in Afghanistan erzählen und uns auf seiner Gitarre die Lieder vorstellen, die bei den Bundeswehrsoldaten in Kundus großen Anklang fanden: „Straßenköter“, „Ein stolzer Jude“, „Vom einsamen Wolf“.

Sergej Master, Liedermacher
Sascha Jung, Priester, Theologe, Musikmacher
N.N.

Termininfos

Termin
07.11.2017
Beginn
19:30:00 Uhr
Ende
21:30:00 Uhr
Eintritt
€ 6.- / € 5.-
Karten
An der Abendkasse, Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort

Am Römerberg 9

Termine