Menü
29.10.2017 / Tishri - Heshvan

Jüdische Kulturwochen / Fundstück. Spezialführung zu einem Gemälde aus dem Depot des Städel Museums

Zwei Kunstvermittlerinnen sprechen über das Werk "Bildnis Dr. Leo Gans" (1924) von Jakob Nussbaum

Jakob Nussbaum, Bildnis Dr. Leo Gans, 1924, Städel Museum Frankfurt am MainDas Gemälde "Bildnis Dr. Leo Gans" (1924) von Jakob Nussbaum ist zurzeit nicht in der ständigen Ausstellung des Städel Museums zu besichtigen. Exklusiv für diese Führung wird das Porträt aus dem Depot hervorgeholt.
Es zeigt den jüdischen Industriellen Leo Gans, der in seiner Heimatstadt Frankfurt als Förderer von Kunst und Wissenschaft zahlreiche Spuren hinterlassen hat. Dem Städel Museum selbst war er als Vorsitzender des Museumsvereins eng verbunden.
Die Besucher betrachten ein weitgehend unbekanntes Werk. Was denken sie über Inhalt, Komposition und Technik?
Zwei Kunstvermittlerinnen lösen das Rätsel des Gemäldes auf.

Treffpunkt Metzler-Foyer, Städel Museum

Keine Anmeldung erforderlich

Hinweis: Eintrittskarten können Sie vorab online unter tickets.staedelmuseum.de kaufen. Online-Tickets berechtigen zum bevorzugten Eintritt. Für den Kartenkauf an der Museumskasse bringen Sie bitte ausreichend Zeit mit, da es aufgrund der aktuellen Sonderausstellung zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Ermäßigter Eintritt gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Frankfurt-Pass-Inhaber sowie Besucher mit einem Grad der Behinderung von 50 Prozent oder mehr. Familienkarten sowie Tickets zum reduzierten Tarif erhalten Sie ausschließlich an der Kasse des Städel Museums. Ein gültiger Nachweis ist erforderlich. Für Kinder bis zu 12 Jahren, Inhaber der Museumsufer-Card sowie Mitglieder des Städelschen Museums-Vereins und des Städelclubs ist der Eintritt kostenfrei.

Termininfos

Termin
29.10.2017
Beginn
12:00:00 Uhr
Ende
13:00:00 Uhr
Eintritt
€ 16.- / € 14.-
Karten
online kaufen
Veranstalter
In Kooperation mit dem Städel Museum
Veranstaltungsort

Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

 https://www.staedelmuseum.de/de

Termine