Menü
21.10.2017 / Tishri - Heshvan

Jüdische Kulturwochen / Lifesaver Saturday Clubnacht im Robert Johnson

Eine Nacht mit Moscoman, Muallem und Ata anlässlich der Jüdischen Kulturwochen 2017

Robert Johnson, Offenbach, 2017; Photo by Marc KrauseAta ist nicht nur Produzent und DJ, sondern auch Begründer des international bekannten Clubs Robert Johnson in Offenbach am Main.

Der aus Tel Aviv stammende und in Berlin lebende Musikproduzent Moscoman steht hinter bekannten Hits wie ESP Institute, Correspondant, I’m a Cliche, Eskimo Rec und ist Gründer und Inhaber des Labels Disco Halal. Mosco’s Sound nimmt Elemente von Techno, New Wave, House auf und fügt diesen Klänge aus dem Nahen Osten bei, was zu seiner schnellen Popularität geführt hat.

Muallem ist durch seine vielen Reisen und verschiedenen Wohnorte, darunter New York, London, Tel Aviv und München schon seit geraumer Zeit bekannt. Seit über 20 Jahren ist er in der Techno-Szene vertreten, und trägt nun zur Innovation der Münchner Dance-Music-Scene bei.

- ab 21 Jahre -

Termininfos

Termin
21.10.2017
Beginn
23:59:00 Uhr
Ende
08:00:00 Uhr
Eintritt
€ 12.- / € 10.-
Karten
online kaufen
Veranstalter
In Kooperation mit dem Robert Johnson
Veranstaltungsort

Nordring 131
63067 Offenbach am Main

 +496992020990
 info@robert-johnson.de
 http://www.robert-johnson.de/

Termine