Menü
15.10.2017 / Tishri - Heshvan

Jüdische Kulturwochen / Konrad Klapheck im Städel Museum

Führung mit Rabbinerin Elisa Klapheck

Im Städel Museum hängt das 2014 erworbene Bild „Der Gesetzgeber“ (1969) von Konrad Klapheck. Seine Tochter, die Frankfurter Rabbinerin Elisa Klapheck, wird dieses Bild aus jüdischer Sicht deuten. Diese besondere Museumsführung schließt auch andere Bilder ein, die sowohl für den Vater als auch die Tochter eine wichtige Rolle spielen. Dazu zählen Marc Chagall, Arnold Böcklin und Max Beckmann.

Treffpunkt: Metzler-Foyer
Keine Anmeldung erforderlich
In Kooperation mit dem Städel Museum


Hinweis: Eintrittskarten können Sie vorab online unter tickets.staedelmuseum.de kaufen. Online- Tickets berechtigen zum bevorzugten Eintritt. Für den Kartenkauf an der Museumskasse bringen Sie bitte ausreichend Zeit mit, da es aufgrund der aktuellen Sonderausstellung zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Ermäßigter Eintritt gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Frankfurt-Pass-Inhaber sowie Besucher mit einem Grad der Behinderung von 50 Prozent oder mehr. Familienkarten sowie Tickets zum reduzierten Tarif erhalten Sie ausschließlich an der Kasse des Städel Museums. Ein gültiger Nachweis ist erforderlich. Für Kinder bis zu 12 Jahren, Inhaber der Museumsufer-Card sowie Mitglieder des Städelschen Museums-Vereins und des Städelclubs ist der Eintritt kostenfrei.

Termininfos

Termin
15.10.2017
Beginn
11:00:00 Uhr
Ende
12:00:00 Uhr
Eintritt
€ 16.- / € 14.-
Karten
online kaufen
Veranstalter
In Kooperation mit dem Städel Museum
Veranstaltungsort

Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main

 https://www.staedelmuseum.de/de

Termine